Shootingangebote Paare

 Erotisches Paarshooting



 Fakten:

- 1,5 Stunden Studioshooting im individuell eingerichteten, eleganten Boudoir-Fotostudio von Frau Unart in Remscheid.
(Mit Käffchen trinken, plaudern seid ihr dann ca. bis 2 bis 2,5 Stunden bei mir, je nach dem wie viel wir vor oder nach dem Shooting plaudern.

- ODER Outdoorshooting an ausgesuchten Locations in und um Remscheid, allerdings nur in der warmen Jahreszeit.

- 120 bis 150 in Lightroom bearbeitete Fotos.

- alle Fotos in Web- und Druckauflösung auf DVD

- Passwort geschützte Dropbox zum Download

- auch für Shootingneulinge geeignet: die Fotoposen werden vorgeturnt.

Wichtig!!!! Bitte lesen!!!Wichtig!!!Bitte lesen!!!Wichtig!!!

- Die Bearbeitung der Fotos dauert bis zu drei Tagen.
- Ihr könnt nicht direkt nach dem Shooting Fotos mitnehmen.
(Es sei denn wir sprechen das vorher ab und ihr bringt eine externe Festplatte oder einen großen USB Stick mit.)
- Es gibt keine Papierabzüge, sondern druckfertige Dateien im JPG-Format zum Downloaden oder auf DVD.





Shootingablauf im Fotostudio Unart


Das Fotostudio hat bisher mit seiner Einrichtung aus individuell gestalteten Möbeln und Wänden noch jedem Shootinggast gefallen und ist außerdem warm und kuschelig.

Im Aufenthaltsraum/Küche/Umkleide trinken wir zuerst ein Käffchen und ihr erklärt mir eure Fotowünsche. Anschließend sichten wir eure Klamottenauswahl und überlegen welches Outfit wir im goldenen, silbernen oder weißen Raum fotografieren und starten dann das Shooting zum warm werden mit ein paar "normalen" voll bekleideten Porträtfotos/Paarfotos im Alltagsoutfit.

Dann wechseln wir zu den erotischeren Fotos.


DAMEN:
Euch brauche ich wohl keine Outfittipps geben ;), ihr bringt einfach alles an Dessous, Lack-, Latex-, Leder-Outfits und Highheels mit, was euer Kleiderschrank so hergibt. Das heißt nicht, dass ich es schaffe , euch mit allen Klamotten abzulichten, aber es ist immer besser, etwas mehr als notwendig dabei zu haben. Wenn ihr unsicher seid, was euch steht, berate ich euch auch gerne.

HERREN:
Männer fragen mich immer, was sie denn so zum Anziehen mitbringen sollen. Schließlich gibt es außer in der Fetischabteilung und den sogenannten Cluboutfits für Swingerclubs nicht wirklich viele erotische Männeroutfits.

Aber das Gute ist, dass Mann das meiste von den Sachen, zu denen ich gerne rate, schon im Kleiderschrank hat.
Doms lassen sich z.B. gerne in dunklen Anzügen ablichten, die sie dann nach und nach ablegen können.
Aber auch für Nicht-BDSMler ist ein Anzug ein Outfit, das sich gut für erotische Männerfotos eignet.
Mann kann das geöffnete Hemd oder die Anzugjacke gut über dem nackten Oberkörper tragen, dabei ein wenig Haut zeigen und kleine Bäuchlein geschickt kaschieren.

Wenn Mann nichts zu kaschieren braucht, sondern einen sportlichen Oberkörper hat, zieht er das Hemd oder die Jacke komplett aus und ich mache coole Fotos von seinen Muckis. Frauen stehen auf athletische Oberkörper und auch wenn du nicht Arnold Schwarzenegger bist, kann ich das Licht so setzen, dass sämtliche vorhandenen Muskeln zur Geltung kommen und sie nachher in der Nachbearbeitung in Lightroom durch Kontrast, Klarheit, etc. noch weiter hervor holen.



WIE PORNÖS KÖNNEN DIE FOTOS DENN WERDEN?

Wie freizügig eure Fotos werden sollen, ob ich euch in Slip/Dessous/Erotikoutfits/Clubkleidung/Fetischoutfit oder als Akt (komplett nackt) mit oder ohne erigiertem Glied oder bei sexuellen Handlungen fotografieren soll, entscheidet das Paar selber.
Wir besprechen das aber vorher, damit ich die Shootingzeit entsprechend einteilen kann.

Den freizügigeren Teil bzw. den Pornart-Teil des Shootings mache ich dann in der zweiten Hälfte, da dann Fotograf und Modelle schon warm fotografiert und dementsprechend lockerer sind.


Nach dem Shooting bekomme ich dann noch von euch eine E-Mailadresse (damit ich euch den Link zur Dropbox schicken kann) und eure Adresse (damit ich euch die DVD mit allen Fotos in Druckauflösung schicken kann).




Die Bearbeitung dauert dann ca. zwei, drei Tage. Ich versuche immer so schnell wie möglich mit der Bearbeitung fertig zu sein damit ihr nicht so lange auf eure Bilder warten müsst.
Sobald alle Fotos bearbeitet sind, lade ich sie in eine Passwort geschützte Magix-Online-Galerie hoch, wo ihr die Fotos anschauen und herunter laden könnt. Die Software, die ich dazu benutze, versendet automatisch eine Mail mit dem Link und dem Passwort. Ihr meldet euch dann als Benutzer mit eurer Mailadresse an.

Als Letztes brenne ich sämtliche Fotos in 300 dpi Druckauflösung im JPG Format auf eine DVD - falls ihr mal Fotos ausdrucken lassen wollt - und schicke sie euch per Post zu.

So, ich hoffe, ich habe den Ablauf und die Konditionen für ein Shooting bei mir ausreichend ausführlich erklärt. Aber wenn trotzdem noch Fragen offen sind, dann schreibt mir einfach eine Mail oder ruft mich an. Mailadresse und Telefonnummer findet ihr auf der Seite Kontakt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Paarshooting: Von reinen Porträts bis Pornart

Ladylike: Schöne Fotos von schönen Frauen

Männer und ihr bestes Stück